Laserkalibrierstation

  • System zum berührungslosen Messen des Rundlauffehlers
  • Und Flugkreisdurchmessers von Bohr- Und Fräswerkzeugen
  • Messung der kleinsten verfügbaren Werkzeugdurchmesser bis 30 µm

SYSTEM ZUM BERÜHRUNGSLOSEN MESSEN DES RUNDLAUFFEHLERS UND FLUGKREISDURCHMESSERS VON BOHR- UND FRÄSWERKZEUGEN

Das Laser – Meßsystem mißt optisch die geometrischen Toleranzen des Werkzeug-Rundlaufs und Durchmesserab- weichungen des Schneidkanten-Flugkreisdurchmessers bei Arbeitsumdrehungen bis 300.000 U/min. Durch seine kompakte Bauweise kann das Gerät mit Adapterplatten an die Aufnahmen unterschiedlicher Maschinen angepasst werden. Mit einer integrierten Freiblasung der Optik werden dauerhaft störungsfreie Meßergebnisse gewährleistet. Das System ist mit den Auswerteeinheiten  verschiedener Anbieter kompatibel.

Typnicht modulierte Einweg-Laserlichtschranke mit Optik-Freiblasung
Erkennbare Objektemin. 0,01 mm / max. 5 - 6 mm (je nach Modell)
Wiederholgenauigkeit< 3 ?m (je nach Modell)
Versorgungsspannung5 VDC ± 0,5 V. Max. 50 mA
GehäuseEloxiertes Alugehäuse, L x B x H 80 x 25 x 32 mm
Laserwellenlänge670 mm; sichtbar rot
Laserschutzklasse1 (keine besonderen Schutzmaßnahmen notwendig)
Ausgangnpn, open Kollektor; > 10KHz, max. 5 mA
SchutzartIP54
Anschluss4 adrig
BefestigungM4 4 Positionen
Gewichtca. 100 g (ohne Kabel)
PneumatikKabelanschluss (M5 Gewinde); 0,5 - 2 Bar

 

 

Service & Wartung

Unser Service für Sie:

  • Regelmäßige Wartung
  • Individuelle Maschinen-Schulung
  • Laser-Achsenvermessung mit Zertifikat

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Anfrage und werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
*Pflichtfeld